Dämonen aus alten Zeiten

Es ist Sonntag, 5:30 Uhr. Ein leises Kratzen an meiner Zimmertür weckt mich. Draußen ist es noch stockfinster, aber das interessiert meinen Hund wenig. Wenn er mich so früh weckt, dann ist das Bedürfnis groß. Also raffe ich mich auf und ziehe mir die Winterjacke über. Eine kleine Runde durch den Park und danach zurück […]

Weiterlesen

Mein Hund oder der Alkohol!

Als er als kleiner Welpe zu mir kam, hatte er Angst vor der Welt. Alles war zu groß, zu schnell, zu laut und zu viel. So ähnlich ging es mir zu dem Zeitpunkt mit meinem Leben. Ich hielt eisern daran fest wie es einmal war und merkte doch wie es mir täglich mehr und mehr […]

Weiterlesen